Mindener Kreisbahnen: Güterwagen (1435 mm Spurweite)


Mit der Aufnahme des Regelspurbetriebes wurden eine Reihe von regelspurigen Güterwagen beschafft. Ähnlich wie bei den Lokomotiven und Triebwagen setzten die Mindener Kreisbahnen aus Kostengründen auch hier auf Gebrauchtfahrzeuge der Staatsbahn und Umbauten in der eigenen Werkstatt. So hatten die Minender Kreisbahnen über Jahrzehnte einen bunt zusammengewürfelten Bestand von Güterwagen, von denen jeder Wagen ein Einzelstück war. Die Güterwagen wurden für Güter gebraucht, die nur auf dem Streckennetz der Mindener Kreisbahnen befördert wurden - lag das Ziel weiter ausserhalb, mußten die Güter aufwändig umgeladen werden. So kamen zunehmend Staatsbahn-Wagen auch auf den Strecken der MKB zum Einsatz und machten die eigenen Güterwagen nach und nach überflüssig.

Leider liegt bisher keine vollständige Übersicht über die Güterwagen der MKB vor. Neben Fotos ist die Hauptquelle die Bestandsliste aus dem Jahr 1958. Nach der Liste hat es folgende Nummerngruppen gegeben:

Mindener Kreisbahnen: Güterwagen 401ff (1435 mm Spurweite)



In der Nummerngruppe 401ff finden sich vor allem Güterwagen, die in der eigenen Werkstatt aus Schmalspurwagen umgebaut worden sind. Leider fehlen genauere Informationen über die Spenderfahrzeuge.
Fahrzeugnummer Hersteller Fabriknr. Baujahr Typ Achsfolge
MKB "401" MKB ? 1951 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "402" MKB ? 1952 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "403" MKB ? 1952 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "404" MKB ? 1952 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "405" MKB ? 1953 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "406" MKB ? 1954 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "407" MKB ? 1957 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "408" MKB ? 1957 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "421" MKB ? 1952 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "461" ? ? 1xxx 2 Foto(s) vorhanden     Verbleib ist unbekannt
MKB "467" ? ? 19xx 2 Foto(s) vorhanden      

Mindener Kreisbahnen: Güterwagen 501ff (1435 mm Spurweite)



In der Nummerngruppe 501-550 finden sich nur offene Güterwagen. Sie wurden im Verkehr zu den Gruben an der Strecke nach Kleinenbremen und für den Transport von losen Gütern aller Art eingesetzt. Leider fehlen genauere Informationen über die Herkunft und den Verbleib der Fahrzeuge.
Fahrzeugnummer Hersteller Fabriknr. Baujahr Typ Achsfolge
MKB "506" Ringhoffer ? 1901 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "507" ? ? 1901 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "508" Ringhoffer ? 1898 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "510" ? ? 1xxx 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "512" Ringhoffer ? 1891 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "513" Fuchs ? 1919 Schwerin 2 Foto(s) vorhanden   Revisionsdaten vorhanden Verbleib ist unbekannt
MKB "517" Bautzen ? 1xxx 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "518" Trelenberg ? 1917 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "519" Killing ? 1902 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "520" Ringhoffer ? 1898 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "521" Killing ? 1910 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "523" ? ? 1xxx 2 Foto(s) vorhanden   Revisionsdaten vorhanden Verbleib ist unbekannt
MKB "524" Breslau ? 1909 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "526" Goossens ? 1898 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "528" Herbrand ? 1900 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "531" ? ? 1xxx 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "532" ? ? 1xxx 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "533" ? ? 1xxx 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "534" ? ? 1xxx 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "535" ? ? 1xxx 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "536" ? ? 1951 2 Foto(s) vorhanden   Revisionsdaten vorhanden Verbleib ist unbekannt
MKB "537" Z&C ? 1918 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "538" Gastell ? 1906 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "541" Talbot ? 1913 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "543" ? ? 1907 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "544" Trelenberg ? 1919 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "546" ? ? 1xxx 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "550" ? ? 1xxx 2       Verbleib ist unbekannt

Mindener Kreisbahnen: Güterwagen 551ff (1435 mm Spurweite)



In der Nummerngruppe ab 551 finden sich nur geschlossene Güterwagen. Mit ihnen konnten nässeempfindliche Güter befördert werden. Leider fehlen genauere Informationen über die Herkunft und den Verbleib der Fahrzeuge.
Fahrzeugnummer Hersteller Fabriknr. Baujahr Typ Achsfolge
MKB "551" ? ? 1897 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "552" ? ? 1901 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "553" Ringhoffer ? 1892 2 Foto(s) vorhanden   Revisionsdaten vorhanden Verbleib ist unbekannt
MKB "555" ? ? 1903 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "556" De Dietrich 25221 1890 2 Foto(s) vorhanden   Revisionsdaten vorhanden  
MKB "557" ? ? 1895 2     Revisionsdaten vorhanden Verbleib ist unbekannt
MKB "558" ? ? 1xxx 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "559" ? ? 1899 2 Foto(s) vorhanden     Verbleib ist unbekannt
MKB "561" Fuchs ? 1897 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "562" Herbrand ? 1890 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "563" Lederer & Porges 2368 1901 2 Foto(s) vorhanden   Revisionsdaten vorhanden Verbleib ist unbekannt
MKB "564" ? ? 1xxx 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "565" ? ? 1xxx 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "567" Steinfurt ? 1895 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "568" ? ? 1xxx 2 Foto(s) vorhanden   Revisionsdaten vorhanden Verbleib ist unbekannt
MKB "581" MKB ? 1951 2       Verbleib ist unbekannt
MKB "582" MKB ? 1951 2       Verbleib ist unbekannt


Zurück zur MKB - Mindener Kreisbahnen: Übersicht Regelspurfahrzeuge

Können Sie diese Angaben ergänzen oder korrigieren? Dann freuen wir uns über eine E-Mail!

© Copyright 2010 - 2020 by schmalspur-ostwestfalen.de