Vlothoer Wochenblatt vom 2. August 1933



Wieder Zusammenstoß zwischen Kleinbahngüterzug und Lastzug

Heute morgen gegen 11 Uhr ereignete sich bei der sehr übersichtlichen Bahnüberführung in der Nähe der Mosheim'schen Papierfabrik ein Zusammenstoß zwischen dem Lastzug der Firma Schürmann aus Vlotho und einem Güterzug. Der zweite Anhänger wurde von der Maschine erfaßt und stark eingedrückt. An der Maschine wurden verschiedene Teile beschädigt. Der Mitfahrer, der auf dem zweiten Anhänger saß, sprang im letzten Augenblick ab. Die Schuld an dem Zusammenstoß will keiner haben.


Zurück zu: Herforder Kleinbahnen: Zeitungsberichte

© Copyright 2010 - 2020 by schmalspur-ostwestfalen.de