Hohenzollern 525
Hersteller Hohenzollern Typ (Victor)  Lebenslauf
Fabriknummer 525 Bauart B-n2t  Bilderupload
Baujahr 1889 Spurweite 1000 mm
     Vermietungen ausblenden


Lebenslauf

[Die Lok wurde aus Standard-Komponenten des Typs Victor gebaut]

In statistischen Aufstellungen zur Grubenbahn wird genannt:
Leistung: 120 PS
Zugkraft: 280 / 300 to (abweichende Angaben)
Achsdruck: 10 t
Dienstgewicht: 20 to
Radstand: 2 m

 
__.07.1889 Auslieferung an Dortmunder Union - Union Aktiengesellschaft für Bergbau, Eisen- & Stahlindustrie, Dortmund [D] 
__.07.1889 Einsatz auf Grubenbahn Porta - Kleinenbremen [D] 
__.__.1910 => DL - Deutsch-Luxemburgische Bergwerks- und Hütten-AG, Bochum [D] 
__.__.1926 an Vestag - Rohstoffbetriebe der Vereinigten Stahlwerke AG [D] 
[Grube Wohlverwahrt]
[1950 i. E. vh]
__.__.1936 Umbau durch Werkstatt der MKB, Minden [D] 
[Anbau von Zug- und Stoßvorichtungen für Regelspurfahrzeuge]

Verbleib unbekannt  


Fotos

Ergänzungen zum Lebenslauf und gute Fotos von diesem Fahrzeug werden immer gesucht!

© Copyright 2010 - 2020 by schmalspur-ostwestfalen.de