Mindener Kreisbahnen: Dampfloks (1000 mm Spurweite)


Zur Betriebseröffnung standen den Mindener Kreisbahnen zwei Lokomotivend von Hagans (Erfurt) zur Verfügung. Wie die Herforder Kleinbahnen und die Bielefelder Kreisbahnen hatte man sich zunächst für einen Hersteller (Hagans) entschieden. Die Mindener Kreisbahnen legten sich aber nicht auf einen Fahrzeugtyp fest, sondern beschafften je nach Bedarf Lokomotiven verschiedener Bauarten und Leistungsgrößen.

Bis in das Jahr 1908 war Hagans bei Lokomotiven der "Haus- und Hoflieferant" der Mindener Kreisbahnen. Nach 1909 wurden die MKB Kunde der Lokomotivfabrik von Arnold Jung (Jungental), die die nächsten Neubauten lieferte. Zusätzlich konnte 1914 von den Ruhr-Lippe-Kleinbahnen in Soest und 1917 von den benachbarten Herforder Kleinbahnen je eine gebrauchte Maschine erworben werden.

Die letzte Neuanschaffung war dann ein "Schnäppchen": Borsig (Berlin) hatte für die "Companhia Ferroviária São Paulo-Goiaz" (Brasilien) eine Schlepptenderlok gebaut, die nicht ausgeliefert werden konnte. Die Mindener Kreisbahnen übernahmen die Lok im Jahre 1919 und bauten sie für ihre Verhältnisse um.

Mit dem Rückbau des Schmalspurnetzes konnte auf die Lokomotiven nach und nach verzichtet werden. Alle Loks wurden bis 1956 ausgemustert und verschrottet. Nur die Lokomotiven 2 und 11 gingen an die Inselbahn in Sylt.

Bei den Mindener Kreisbahnen standen folgende schmalspurige Lokomotiven im Einsatz:

Fahrzeugnummer

Hersteller

Fabriknr.

Baujahr

Typ

Achsfolge







MKB "1" Hagans 380 1898 C1'-n2t Fahrzeug wurde verschrottet
MKB „2" Hagans 379 1898 B1-n2t Beheimatungsdaten vorhanden Fahrzeug wurde verschrottet
MKB "3" Hagans 378 1899 B-n2t Fahrzeug wurde verschrottet
MKB "4" Hagans 421 1899 B1'-n2t Fahrzeug wurde verschrottet
MKB "5" Hagans 462 1902 C1'-n2t Fahrzeug wurde verschrottet
MKB "6" Hagans 461 1902 B1'-n2t Foto(s) vorhanden Fahrzeug wurde verschrottet
MKB "7" Hagans 460 1902 B-n2t Fahrzeug wurde verschrottet
MKB "8" Hagans 582 1908 B1'-n2t Fahrzeug wurde verschrottet
MKB "9" Hagans 602 1908 B1'-n2t Fahrzeug wurde verschrottet
MKB "10" Jung 1314 1909 B-2nt Fahrzeug wurde verschrottet
MKB "11" Jung 1658 1911 D1'-n2t Fahrzeug wurde verschrottet
MKB "12" Jung 1713 1911 B-2nt Fahrzeug wurde verschrottet
MKB "13" O&K 4802 1911 C-n2t Fahrzeug wurde verschrottet
MKB "14" Jung 2082 1914 1B1-n2t Foto(s) vorhanden Fahrzeug wurde verschrottet
MKB "15" Hagans 426 1900 B1'-n2t Fahrzeug wurde verschrottet
MKB "16" Borsig 7106 1919 1´C-n2 Foto(s) vorhanden Fahrzeug wurde verschrottet


Zurück zu Mindener Kreisbahnen: Übersicht Schmalspur-Fahrzeuge

Können Sie diese Angaben ergänzen oder korrigieren? Dann freuen wir uns über eine E-Mail!

© Copyright 2010 - 2021 by schmalspur-ostwestfalen.de