Stadtwerke Bielefeld / moBiel: Der Fahrzeugpark der Stadtbahn


Am 28. April 1991 wurde mit der Eröffnung des Innenstadt-Tunnels der Stadtbahnbetrieb in Bielefeld eröffnet. Seit diesem Tag werden in Bielefeld nur noch Stadtbahnwagen eingesetzt.

Die ersten Stadtbahnwagen 501-504 kamen bereits 1976 nach Bielefeld. Diese Wagen wurden in Bielefeld nur als Straßenbahnwagen eingesetzt und schon vor der Eröffnung des Stadtbahnbetriebes nach Mainz abgegeben.

In den ersten 20 Jahren standen für den Stadtbahnbetrieb 44 Stadtbahnwagen vom Typ M8C (516-559) und 36 Stadtbahnwagen vom Typ M8D (560-595) zur Verfügung. Für den Betrieb auf der Uni-Linie wurden 1999 fünf Beiwagen vom Typ MB4 (511-515) angeschafft.

Aus zwei Düwag-Gelenkwagen wurde ein Partywagen (500) umgebaut. Zwei Arbeitswagen (509 und 510) entstanden ebenfalls als Umbauten, dazu kommen moderne Spezialfahrzeuge für die Gleisunterhaltung (506-508).


Triebwagen
Fahrzeugnummern
Hersteller

Typ

Achsfolge

Baujahr

Beschreibung

500
Stadtwerke
Bielefeld
B'2'2'B'-el 1998 8-achsiger Gelenkwagen
516-529
DUEWAG M8C B'2'2'B'-el 1982 8-achsiger Gelenkwagen
530-539
DUEWAG M8C B'2'2'B'-el 1983 8-achsiger Gelenkwagen
540-559
DUEWAG M8C B'2'2'B'-el 1986/87 8-achsiger Gelenkwagen
560-579
DUEWAG M8D Bo'2'2'Bo'-el 1994/95 8-achsiger Gelenkwagen
580-595
DUEWAG M8D Bo'2'2'Bo'-el 1998/99 8-achsiger Gelenkwagen
5001-5016
Heiterblick Vamos Bo'+Bo'Bo'+Bo'-el 2011/12 8-achsiger Gelenkwagen


Beiwagen
Fahrzeugnummern
Hersteller

Typ

Achsfolge

Baujahr

Beschreibung

511-515
DUEWAG M4B 1995 2'2' 4-achsige Beiwagen


Arbeitswagen
Fahrzeugnummern
Hersteller

Typ

Achsfolge

Baujahr

Beschreibung

506-510
Stadtwerke Bielefeld,
Matisa, Schwartzer
Verschiedene 1970-1995 Verschiedene Arbeitsfahrzeuge


Zurück zur Übersicht: Fahrzeuge der Stadtwerke Bielefeld

Können Sie diese Angaben ergänzen oder korrigieren? Dann freuen wir uns über eine E-Mail!

© Copyright 2010 - 2020 by schmalspur-ostwestfalen.de