Henschel 20325
Hersteller Henschel Typ  Lebenslauf
Fabriknummer 20325 Bauart 1'C1'-h2t  Bilderupload
Baujahr 1924 Spurweite 1435 mm  Revisionen / Stationierungen
   


Lebenslauf

__.__.1924 Auslieferung an ELE - Eutin-Lübecker Eisenbahn-AG [D] "14" 
__.__.19xx Umzeichnung in  "11" 
01.01.1941 => DRB - Deutsche Reichsbahn [D] "75 631" [Verstaatlichung]
14.02.1946 Ausmusterung  
01.11.1946 an DEG - Deutsche Eisenbahn-Gesellschaft AG, Frankfurt (Main) [D] "221" 
[für Einsatz auf der TWE - Teutoburger Wald-Eisenbahn]
25.09.1950 an TWE - Teutoburger Wald-Eisenbahn AG, Gütersloh [D] "221" 
21.08.1962 Abstellung  
[Verwendung als Ersatzteilspender für Loks TWE 222 und TWE 223]
03.05.1967 Ausmusterung  
22.06.1967 ++  [Bartsch, Gütersloh]


Fotos
Henschel 20325 - TWE "221"
01.05.1967 - Lengerich, TWE-Hauptwerkstatt
Helmut Beyer Henschel 20325 - TWE "221"
__.__.196x - Lengerich
Archiv Stefan Kier

Ergänzungen zum Lebenslauf und gute Fotos von diesem Fahrzeug werden immer gesucht!

© Copyright 2010 - 2021 by schmalspur-ostwestfalen.de