Talbot ?
Hersteller Talbot Typ  Lebenslauf
Fabriknummer ? Bauart 2  Bilderupload
Baujahr 1897 Spurweite 1435 mm  Revisionen / Stationierungen
   


Lebenslauf

Der Hersteller des Fahrzeuges ist nicht sicher zu ermitteln. Neben Talbot kommt auch die Waggonfabrik J. P. Goossens in Frage.
Bei Auslieferung entsprach das Fahrzeug der Gattung "Di pr".
Die genaue Fahrzeuggeschichte bis zur Übernahme durch die Museums-Eisenbahn Minden ist ungeklärt.
 
__.__.1897 Auslieferung an KED - Königliche Eisenbahndirektion, Essen [D] 
__.__.191x Umbau  
[Einbau von umlegbaren Bühnengittern und einem zweiten Türflügel an der Perrontür. Danach Einsatzmöglichkeit als Lazarettwagen. Umbaujahr 1914 oder 1915]
__.08.1924 => DRG - Deutsche Reichsbahn-Gesellschaft [D] 
02.02.1937 => DRB - Deutsche Reichsbahn [D] 
__.__.194x => DR - Deutsche Reichsbahn [D] 
__.__.19xx Ausmusterung  
__. __.19xx Umbau  [Abbau der Dachaufbauten]
[Einsatz als Wartungswagen für die Waschanlage im Bw Erfurt]
__.__.19xx Umzeichnung in  "Bahnhofswagen 9" 
__.__.199x an MEM - Museums-Eisenbahn Minden e. V., Minden-Oberstadt [D] "Essen 2902" 
[Vergabe einer fiktiven Fahrzeugnummer]
__.__.199x Umbau durch MEM, Minden  
[Umbau und Restauration in einen Personenwagen der Gattung "Ciu pr 94"]
01.01.2007 Vergabe der NVR-Nummer  "75 80 2429 217-2 D-MEM" 


Fotos
Talbot ? - DR - Bww Erfurt "Bahnhofswagen 9"
24.04.1990 - Erfurt
Klaus Görs Talbot ? - MEM "Essen 2902"
12.08.2012 - Minden-Oberstadt
Christoph Beyer Talbot ? - MEM "Essen 2902"
12.08.2012 - Hartum
Christoph Beyer

Ergänzungen zum Lebenslauf und gute Fotos von diesem Fahrzeug werden immer gesucht!

© Copyright 2010 - 2020 by schmalspur-ostwestfalen.de