O&K 21394
Hersteller O&K Typ 2 D  Lebenslauf
Fabriknummer 21394 Bauart B-dm  Bilderupload
Baujahr 1942 Spurweite 1435 mm
   


Lebenslauf

__.01.1942 Auslieferung an Bergwerksgesellschaft Hibernia AG, Herne [D] [Flüssiggaslok]
[für Scholven AG, Hydrierwerk?]
__.__.195x an Wiruswerke W. Ruhenstroth GmbH & Co. KG, Gütersloh [D] "1" 
[wahrscheinlich schon 1953 hierhin; 1958 vh]
__.__.1973 Abstellung  
__.__.1978 an AHE - Arbeitsgemeinschaft Historische Eisenbahn e. V., Salzdetfurth [D] "2" 
__.__.1980 => AHE - Arbeitsgemeinschaft Historische Eisenbahn e. V., Bodenburg,
Bahnhof Almstedt-Segeste [D] "2" 
__.09.1996 Umzeichnung in  "VL 3" 
__.12.1997 an Privat [D] 
__.__.2001 Fertigstellung nach Aufarbeitung  


Fotos
O&K 21394 - Wiruswerke "1"
__.12.1968 - Gütersloh
Helmut Beyer O&K 21394 - AHE "2"
09.07.1981 - Segeste
Ulrich Völz O&K 21394 - AHE "2"
26.07.1983 - Almstedt-Segeste
Dietrich Bothe O&K 21394 - Privat
03.04.1999 - Almstedt-Segeste, Bahnhof
Frank Glaubitz O&K 21394 - Privat
03.04.1999 - Almstedt-Segeste, Bahnhof
Frank Glaubitz O&K 21394 - AHE "VL 3"
14.03.2008 - Almstedt-Segeste, Bahnhof
Malte Werning O&K 21394 - Privat
21.03.2008 - Almstedt-Segeste, Bahnhof
Robert Krätschmar
O&K 21394 - Privat
03.05.2014 - Almstedt-Segeste
Andreas Kriegisch O&K 21394 - Privat
21.08.2019 - Almstedt-Segeste
Andreas Kriegisch O&K 21394 - Privat
21.08.2019 - Almstedt-Segeste
Andreas Kriegisch O&K 21394 - Privat
21.08.2019 - Almstedt-Segeste
Andreas Kriegisch

Ergänzungen zum Lebenslauf und gute Fotos von diesem Fahrzeug werden immer gesucht!

© Copyright 2010 - 2020 by schmalspur-ostwestfalen.de