Brackwede: August Quakernack KG

33647 Bielefeld (Brackwede), Artur-Ladebeck-Straße 187-199
Betriebseröffnung
1907

Bahnbetrieb

Feldbahn (600 mm)
19xx-19xx


Zurück zur
Übersicht Werkbahnen


Das Tiefbauunternehmen August Quakernack KG wurde 1907 in Brackwede gegründet.

Schon in den 20er Jahren wurden große Straßenbauprojekte durchgeführt. Auf diesen Baustellen waren Feldbahnen im Einsatz, für die einige Dieselloks beschafft wurden.

Das Unternehmen ist seit vielen Jahren auch im Geisbau tätig, Schwerpunkte sind der Bau von Straßenbahn- und Stadtbahnstrecken und der Bereich Werkbahn-Gleisanlagen.
Fahrzeugnummer Hersteller Fabriknr. Baujahr Typ Achsfolge
Quakernack DIEMA 426 1928 LR B-dm       Verbleib ist unbekannt
Quakernack DIEMA 723 1935 DS 10 B-dm       Verbleib ist unbekannt
Quakernack Deutz 33507 1940 OME 117 F B-dm       Verbleib ist unbekannt

Literatur und Quellen


Neben eigenen Aufzeichnungen wurden folgende Quellen ausgewertet:
  • Jens Merte, Lokomotivfabriken in Deutschland (CD-Rom), Hamburg 2008
Links
Können Sie diese Angaben ergänzen oder korrigieren? Dann freuen wir uns über eine E-Mail!

© Copyright 2010 - 2021 by schmalspur-ostwestfalen.de